Schrumpflack

Schrumpflacke verleihen Autos und Motorrädern eine besondere Eleganz. Sie werden seit vielen Jahren in der Auto- und Motorradindustrie verwendet und werden in den Originalfarben von Alfa Romeo, Ferrari, Lamborghini und Maserati hergestellt. Der Witterungsaussetzung sowie dem Kontakt mit Benzin, Dieselöl, hohen Temperaturen, Sonne und Regen zum Trotz, sind in dieser Zeit keine Anomalien aufgetreten. Eine weitere Eigenschaft des Schrumpflackes ist die direkte Haftung auf einer Vielzahl von Materialien: Holz, normaler Stahl, Edelstahl, Aluminium, Leichtmetalllegierungen, Kupfer, Messing, Glas und Kunststoffen wie ABS, PVC, Polystyrol und Polykarbonat. Die Vorteile von Schrumpflack enthalten ein glänzendes und elegantes Aussehen, besondere Härte, Kratz-, Stoß- und Vibrationsfestigkeit, Rostschutzeigenschaft, er widersteht Temperaturen von bis zu 100 °C, Salzwasser, Benzin und Dieselöl, er ist Sonnen- und Witterungsbeständig und farbecht.

Diese Diashow benötigt JavaScript.